Winterdienst

gehwegreinigen Der Winterdienst umfasst das Schneeräumen und das Streuen von Salz um einer Glättebildung vorzubeugen. Wie beim Kehrdienst wird je nach Größe der zu räumenden Fläche mit manuellen oder maschinellen Geraten gearbeitet. Seit 2013 bietet die Hausmeisterei den Winterdienst auch für besonders große Flächen wie Parklätze oder Gewerbeflächen an.

Der Winterdienst umfasst im Einzelnen:

  • das Räumen und Entfernen von Schnee und Eis von Parkplätzen, Gewerbeflächen, Treppen
  • Bürgersteigen und Einfahrten
  • die Splittstreuung auf Wunsch sowie
  • die Entfernung und Entsorgung des Streuguts

Die Saison für den Winterdienst beginnt in der Regel am 1. November und endet am 31. März des Folgejahres. Kosten für Versicherung und das Streugut sind im Preis bereits inbegriffen. Ein Angebot für Ihr Objekt kann erst nach Besichtigung erstellt werden. Bei der Durchführung des Winterdienstes achten wir auf die örtlichen Vorschriften zum Schneeräumen und Streuen.

Haben Sie noch Fragen? Wir sind für Sie da.

Copyright © 2020 Die Hausmeisterei - Thomas Medenbach - Hausmeisterservice - Staufenberg Treis. - 0151 40343895 - info@hausmeisterei-medenbach.de